Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Wasserspender

matti

Schulhausmeister
Spender
Eltern dürfen ja gern ihre Wünsche äußern, das war es aber dann auch schon. Wenn es sinnvoll und bezahlbar ist, ok, Alles andere wird an die Senats/Schulverwaltung verwiesen. Meist erledigt sich das dann schon von ganz allein. Eltern fummeln mir ganz bestimmt nicht in meine Arbeit, oder die der Schule rein.
 

nordlicht

Erfahrener Hausmeister
Spender
Eltern haben schon ein gewisses Mitspracherecht. Du hast ja einen Schulelternrat, die im Schulvorstand mit tätig sind und der Schulvorstand ist ein entscheidendes Gremium.
Allerdings ist die Problematik, dass SL und Eltern immer viele tolle Ideen haben und ganz viel ohne notwendiges Hintergrundwissen entscheiden und den Sachkostenträger und damit den Betreiber des Schulgebäudes übergehen.
Bei Wasserspender würde ich jetzt sagen, dass wenn Schule sie anschafft und sie weder in den Fluren und Treppenhäusern stehen oder an die Trinkwasserversorgung fest angeschlossen sind, nicht drum kümmern, Sache der SL.
Kommen die Teile über den AG dann hat er dafür auch einen Service oder Wartungsvertrag abgeschlossen.
Wir HM kontrollieren oder inspizieren nur. Wobei auch dafür eine genaue Einweisung und schrift. Anordnung nötig ist. Wenn mit den Teilen dann was ist, Melden macht frei (immer schrift.) und nicht weiter drum kümmern.
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
gustav Finde kein passenden Bereich 10

Ähnliche Themen


Oben