Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Werkzeug Was ist eure Werkzeugmarke? Schreibt Kommentare

Was ist eure Werkzeugmarke?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12

KGS Schulassi

Technischer Schulassistent
Hallo!

Ja, das ist eine interessante Umfrage.

Für die Dienststelle auf jeden Fall Bosch (gut und haltbar, aber auch teuer).

Für Privat bin ich jedoch mit den Elektrowerkzeugen von LIDL recht zufrieden, wie ich bereits in einem anderen Thread schrieb. Mein Pneumatikbohrhammer ist allerdings von Aldi und hat in den letzten 10 Jahren schon so einiges mitgemacht.

LG
Roland
 

hueby1701

Problemlöser
Spender
Moinmoin,

Bosch blau, sowohl Dienstlich als auch Privat. Nur mein Lasermessgerät (Privat gekauft, dienstlich im Einsatz) ist von Würt.
 

matti

Schulhausmeister
Spender
Privat, Bosch blau und/oder Makita für alle Einsatzbereiche. Für die Arbeit gibt es das, was der Dienstherr vorsieht und beschafft. Billigteile ohne Haltbarkeit, aber da habe ich kein Mitspracherecht, weil kein Geld vorhanden ist.
 

hueby1701

Problemlöser
Spender
Privat, Bosch blau und/oder Makita für alle Einsatzbereiche. Für die Arbeit gibt es das, was der Dienstherr vorsieht und beschafft. Billigteile ohne Haltbarkeit, aber da habe ich kein Mitspracherecht, weil kein Geld vorhanden ist.
Moinmoin,

ich beantrage jedes Jahr bei meinem Gebäudemanager Werkzeug und Maschinen die ich benötige mit genauen Daten. Diese werden dann in die Haushaltsplanung mit aufgenommen und ich kann Sie dann kaufen.
Alles Andere würde ich nicht akzeptieren, schließlich muss ich damit arbeiten, und weiß auch als Handwerker besser was sinn macht und was nicht.
 

KGS Schulassi

Technischer Schulassistent
Hallo!

Alles Andere würde ich nicht akzeptieren, schließlich muss ich damit arbeiten, und weiß auch als Handwerker besser was sinn macht und was nicht.
Das in Schule der notwendige Sach- und Fachverstand vorhanden ist, dürfte bei vielen Schulträgern bis dato noch nicht angekommen sein ;):(.

LG
Roland
 

matti

Schulhausmeister
Spender
Wenn die Verfahrensweise bei Euch so ist, finde ich das Super! Ich habe eine Summe X im laufenden Kalenderjahr zur Verfügung, die für den gesamten Technischen Bereich des Hausmeisters ausreichen muss. Ob und welche Technik nötig sind, interessiert keinen.
 

asbach

Hausmeister
Also ich nutze beruflich wie privat Black & Decker. Ich kann zu dieser Marke nichts negatives sagen.
 

nordlicht

Hausmeister
Spender
beruflich und privat nutze ich verschiendene Marken. Für Außengeräte meistens Stihl, innen Akku betrieben, Makita und mit Kabel, Festool.
 

Oben