Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Schutzkleidung Schutzausrüstung in der Corona Zeit

Huus

Hausmeister
Spender
Das Temperaturmessen wurde in den COVID angepassten Hygieneplan der Schule aufgenommen und wurde von SL, PR, SHM und Hygienefachkraft beschlossen. Durchgeführt wird es von freiwilligen Lehrkräften in kleiner Schutzausrüstung.
Vom SHM mitbeschlossen??? Hast der SHM denn eine medizinische Ausbildung???

Ich würde den Teufel tun und sowas mittragen!

Gruß Huus
 

Pickup

Registriertes Mitglied
Corona offenbart mal wieder den ganzen Irrsinn der Schule in Reinform. Bei uns in NRW hat der Laschet mit seiner vorgezogenen Schulöffnung vor anderen Bundesländern den Vogel komplett abgeschossen. Bei mir wird seit Tagen herumimprovisiert um irgendwie den Masterhygieneplan der Bezirksregierung umzusetzen und überhaupt Voraussetzungen zu schaffen für einen Schulbetrieb.
Der offene Brief der Schulleitervereinigung spricht mir da aus dem Herzen: SLV NRW - Home
 

Herr-der-Schlüssel

Man tut was man kann
Tja, was soll ich sagen, inzwischen haben wir schon länger Kinder in der Notbetreuung hier, bald kommen die ersten Schüler aber für uns HM ist noch nichts gekommen. Weder an PSA noch an Verhaltensregeln. Das ist schon sehr deprimierend.
Und der normale Ablauf und die Kommunikation mit dem SVA ist auch sehr schleppend geworden. Kail werden nicht beantwortet, nicht zurückgerufen usw.......
 

matti

Schulhausmeister
Spender
  • Themenstarter Themenstarter
  • #27
Montag kommen die ersten Schüler bei uns. Irgendeine Anweisung, Information oder ähnliches? Fehlanzeige, einfach nichts.
 

nordlicht

Hausmeister
Spender
Anweisungen sind bei uns auch sehr sehr mau. Auf Nachfrage O Ton: Mach wie du willst und bestelle was du brauchst.
Donnerstag muss ich ins Kreishaus und dort mit einem, so in der Mail geschrieben, mit einem großen Fahrzeug Schutzmasken und Desinfektionsmittel abholen.
Zunächst Einwegmasken für die SuS und nächste Woche soll jeder Schüler 2 Stück wiederverwendbar Masken bekommen. Bin mal gespannt, ob für mich und die Sekretärinnen auch was dabei ist. Aber wer den Karton als erstes in der Hand hat, greift auch als Erster rein 😅 😅 😁
 

Burgtiger

Erfahrener Hausmeister
Spender
Ich habe gestern mit der Schulleiterin alle Maßnahmen vor Ort im Gebäude durchgesprochen und freie Hand zur Materialbesorgung. Deinfektionspender, Bodenmarkierungen , Möbelumstellung und Auslagerung in die Turnhalle. Abstandsregelung wird bei uns auf 2m ausgelegt. Auch der Abstand der Schüler in den Klassen. Maximal 12 in einem Klassenraum.
Abstandsmarkierungen auch auf dem Schulhof 2x2x2m mit Makierfarbe aufgesprüht. Zeitvorgabe....... Montagmorgen fertig sein.
Das sind für mich für 4 Tage Vorsprung..... Also leicht umsetzbar.
Morgen werden wir uns noch einmal treffen um Feinheiten zu besprechen.
Wenn dann am Montag der Unterricht und die zusätzliche Betreuung beginnt habe ich im Gebäude zu meinem eigenen Schutz nichts mehr zu suchen, ausser in Notfällen. Dann mit Maske ( habe einen kleinen Vorrat ) und auf Abstand. Kein Kontakt mit SuS.
Diese Regelung ist für mich zufriedenstellend.
Bleibt gesund
 
Zuletzt bearbeitet:

menschle

Schulhausmeister und Geocacher
Spender
In der Grundschule steht noch einiges anderes rum. Ich bekomme auf den restlichen Platz nur 9 Kinder unter. Und natürlich die Lehrerin.
Für die jetzige Notbetreuung reicht es.

Menschle
 

Hanftaljunge

Registriertes Mitglied
Wie haltet ihr es mit Laufwegen in der Klasse? wenn die SuS in/aus der letzten Reihe nach vorne/ auf Klo, oder sonstiges müssen? wenn nur 1,50 m Gang da ist, klappt das mit dem Abstand wohl nicht.
Aber ich habe beschlossen, dass das Sache vom Schulamt ist und mich da rausgezogen. Ab Morgen mache ich die Tür von meinem Büro zu und trage im Gebäude permanent Mundschutz.
Die Lehrer handhaben das sowieso eher Pi mal Daumen.
Gruß Alex
 

Ähnliche Themen


Oben