Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Schulhausmeisterforum intern

geist der schule

Registriertes Mitglied
Hallo,
ich habe da mal eine Frage. Gibt es bei euch in den Kommunen ein Internes Forum, so dass die Kollegen unter einander kommunizieren können. Ich Meine so wie hier, also quasi ein Schulhausmeister Forum.

Gruss Udo
 

thoman

Erfahrener Hausmeister
Spender
Servus Udo,
bei uns gibts sowas nicht. Mit den Nachbarn tauscht man sich mal persönlich aus oder telefoniert, das reicht. Wer sollte so ein Forum auch pflegen?

Gruß
Thomas
 

geist der schule

Registriertes Mitglied
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Ja ich habe auch direkt zwei Kollegen, durch die Nachbarschule. Klar kann man mal einen Anrufen, aber bei 35 - 40 Kollegen, geht das nicht. Wir sehen uns alle auch nicht häufig. Deswegen war der Gedanke, eventuell so etwas wie ein Forum auf zu bauen. Ist ja so wie hier, man hat einfach mal eine Frage, wo jemand etwas zu weiss.

Gruss Udo
 

Tratos

Registriertes Mitglied
Für die Schulen gibt es interne Systeme wie das InfoPortal. Aber in die internen Behördennetze werden wohl kaum die Hausmeister integriert.
In meiner Zeit an der Hochschule hatten wir ein internes Intranet.
 

nordlicht

Hausmeister
Spender
bei uns sind die Kollegen auch Meilenweit verstreut in den Schulen. Aber wir haben ein Intranet vom AG in dem wir Gruppen wie bei WhatsApp und dort auch sonst alle Mitarbeiter direkt finden und anschreiben können, unterteilt nach Fachbereichen. 'Dann haben und alle 3 Monate Dienstversammlung mit allen Kollegen und Vorgesetzten. Und zwischendurch noch Fortbildungen, nicht immer mit allen Kollegen gleichzeitig am selben Tag, aber mindestens die Hälfte von uns ist dann dort.
 

matti

Schulhausmeister
Spender
Man sieht sich 1 oder 2 mal im Jahr bei Weiterbildungen oder Arbeitsschutzbelehrungen. Ab und zu wird natürlich auch ein Kollege mal telefonisch kontaktiert, so wie es für die Arbeit wichtig ist. Persönliche Kontakte gibt es eher weniger.
 

Adlermeister

Schulhausmeister
Spender
Bei uns ist das ähnlich, wir sind im gesamten Stadtgebiet über 60 SHM,
Allein an unserem Standort sind wir 4,5 Stellen und ich bin der einzige von uns
der das Forum nutzt. (Was ich muss mich mit Komputter beschäftigen, ist das nicht giftig?)

Wir reden viel innerhalb unseres Schulzentrums, aber Kontakte zu anderen Kollegen

nur bei Veranstaltungen.... 😟
 

menschle

Schulhausmeister und Geocacher
Spender
Wir sind über das Intranet der RH verbunden, keiner nutzt diese Möglichkeit. Dienstlich haben wir Threema und privat WA Gruppen. Ansonsten Telefon vorbeifahren und alles bei einem Kaffee bereden. Sind ja auch nur ca 20 Kollegen.
 

Atschy

Hausmeister
Spender
...bei uns ist die Möglichkeit untereinander durch Mails oder dem Diensthandy in Verbindung zu bleiben, aber mal ehrlich, selbst das ist einigen zuviel, sind wohl von Natur aus Einsiedler, so was habe ich unter Kollegen auch noch nicht erlebt, die meisten sind deshalb für mich nur Schwätzer, Einigkeit macht stark oder sowas, das wird gemieden und alles was zusammen führen kann, ist Blödsinn und bringt nichts, so denken viele hier, ich behaute mal die meisten meiner Kollegen kenne ich noch nicht mal.

Dabei finde ich so ein Forum wie dieses hier unglaublich wichtig um Verbindung zu halten, und ja nicht alles verläuft so wie man es gerne hätte, hin und wider lauft man auch mal vor die Wand, was Solls....
 

Oben