Müssen HM Klassenräume Streichen?

Sico

Registriertes Mitglied
Hi, würde mich interessieren ob man als HM Klässenräume streichen muß?. Ich hab 2 Klassenzimmer in den Schulferien zu streichen, ´bin auch kein Maler und beim bruttoverdienst von 1980 € noch Malern ist echt der Hammer. Ich muß von 7-18 täglich arbeiten, davon habe ich 1,5 Std Pause die ich nie machen kann, weil immer was neues ansteht. Jetzt in den Ferien mache ich in meinem Bezirk vertretung in 5 Schulen, also das scheint alles ein bisschen zu arg zu sein:angryfire:. Was haltet ihr davon?
 

Nobi

Schulhausmeister
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Morgen Sico,

Ich mußte in den 16 Schulhausmeisterjahren noch kein einziges Klazi. streichen, dafür kam der Maler. Vertretung hab ich auch keine zu leisten.

Gruß

Norbert
 

schnickschnack

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hallo,
an deiner Stelle würde ich erst einmal mit Arbeitsaufzeichnungen anfangen, dass Du immer einen Nachweis hast, was Du alles getan hast.
Also kleinere Malerarbeiten gehören schon mit zu den Aufgaben eines HM's, aber gleich zwei Klassenräume und dann auch noch Vertretung in 5 anderen Schulen??
Das scheint mir dann doch ein wenig viel.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei Aufgaben die von oben herab deligiert werden und man sich dagegen wehrt, sich nur Ärger einhandelt.
Wir haben z.B. zwei fast tote Bäume auf dem Schulhof. Die habe ich schon vor zwei Jahren angemahnt, dass die verdichtete Baumscheibe erneuert werden müßte. Mittlerweile haben die Bäume kaum noch Blätter und 80% Totholz in der Krone.
Das hat dann letztens mein Chef vom FD Liegenschaften gesehen und trug mir auf, die Bäume zu gießen.
Ich versuchte ihm klar zu machen, dass sich der Aufwand nicht lohnen würde, aber das war zwecklos.
Auch zeitlich würde ich das nicht schaffen...zwecklos.
Ich kaufte also 100 m Schlauch (nächste Zapfstelle bald 100m weg), etliche Schlauchverbinder, Schlauchwagen 2St. und 20m Berieselungsschlauch.
Nun rollen wir immer mal 100m Schlauch ab, legen den Berieselungsschlauch um den Baum und schauen zu, wie das Wasser direkt in die Kanalisation läuft, weil die Baumscheibe das Wasser nicht aufnimmt.
Ich für mein Teil sage nur noch Ja und Ahmen, was Tätigkeiten angeht.
Sehr wehrhaft bin ich allerdings bei anderen Dingen, wie Arbeitszeiten, Urlaub etc.

Martin
 

Nobi

Schulhausmeister
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hallo,


Ich kaufte also 100 m Schlauch (nächste Zapfstelle bald 100m weg), etliche Schlauchverbinder, Schlauchwagen 2St. und 20m Berieselungsschlauch.
Nun rollen wir immer mal 100m Schlauch ab, legen den Berieselungsschlauch um den Baum und schauen zu, wie das Wasser direkt in die Kanalisation läuft, weil die Baumscheibe das Wasser nicht aufnimmt.


Martin

Guten Morgen Martin,

Irgendwie kommt mir das bekannt vor....

Nur das es bei mir 200 m Schlauch sind (das waren große Augen als die Rechnung kam, 400 €, kauf doch kein billig Zeug das sich nach nem halben Jahr auflöst...:D), 6 eingepflasterte Bäume zu bewässern, ein gutes Stück Wiese.... da geht schon ein halber Tag arbeit drauf....

Gruß Norbert
 

MichaQ

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

HaHaHa Lach mich Kaput;)
Die geschicht mit den Beumen ist gut. So enliche geschichten erlebe ich auch.Wir Haben mal Möbel ausgesondert und zur Versteigerung ausgeschrieben.Die standen dann in unsere Tiefgarage und da mußte ich an die Schreibtische aufkleber kleben das das ein Schreibtich ist und an einen Schrank dasdas ein Schrank ist und so weiter.Das sich die Verwaltung damit Lächerlich gamacht hat haben die nicht gemerkt:p.Aber nun zu den Klassen Reumen !! Wenn du 5andere Haumeister vertritzt würde ich das gantze in die Hose gehn lassen Man(n) kann sich ja nicht teilen und in den anderen Schulen haste ja auch Termine (z.b.Handwerker,Grundreinigung u.s.w) und Urlaub willste ja bestimmt auch machen.Aber kleine ausbeserungs arbeiten kann man ja machen.Und noch was zur Pause die du nicht machst!!!Eine Zeit lang habe ich mir das auch gefallen lassen aber irgent wann ist schluss die Pausen stehen einem zu. Und dann ist man in der zeit nicht erreichbar.
Mein moto lautet was ich nicht in der Arbeitz Zeit nicht schaffe bleibt liegen
 

Frank100

Ex - Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hi, würde mich interessieren ob man als HM Klässenräume streichen muß?. Ich hab 2 Klassenzimmer in den Schulferien zu streichen, ´bin auch kein Maler und beim bruttoverdienst von 1980 € noch Malern ist echt der Hammer. Ich muß von 7-18 täglich arbeiten, davon habe ich 1,5 Std Pause die ich nie machen kann, weil immer was neues ansteht. Jetzt in den Ferien mache ich in meinem Bezirk vertretung in 5 Schulen, also das scheint alles ein bisschen zu arg zu sein:angryfire:. Was haltet ihr davon?
Hallo

ich bin auch kein Maler von Beruf und das ist eine arbeit die mir rein garnicht liegt!
Das würde sich mit Sicherheit dann im Ergebnis wiederspiegeln, da ich in der Farbauswahl: Wandfarbe mit Metallfarbe, Latexfarbe mit Kalkfarbe wohl grundsätzlich vertausche. :eek: (meine Frau meckert da immer)

Mit der Rolle kann ich schon garnicht, aber mit dem Quast bekommt man eine ganz tolle Farb- Struktur an die Wand.


Gruß
Frank
 

miremi

bayernfan
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

@ sico

so wie du schreibst, hast recht wenig zeit die beiden räumne zu streichen.
bei uns würde das dann so laufen, dass wir einen auftrag an eine handwerksfirma schreiben und die schule bezahlt (in abstimmung mit der verwaltung).

2. möglichkeit wäre:
der hausmeister besorgt die farbe und sonstiges material (schule bezahlt) und die klassen streichen sich die räume selbst <--> macht denen meist richtig spass :bambino:
 

schnickschnack

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hallo nochmal,
gaaaaanz wichtig: Arbeitszeitnachweise schreiben, damit Du auch belegen kannst, was Du gemacht hast.
Denn wenn Dinge liegen bleiben, die Dir aufgetragen worden sind, dann ist man ganz schnell bei "Arbeitsverweigerung".
Ich werde das demnächst wohl auch mal wieder beginnen.:heul:

Martin
 

Nobi

Schulhausmeister
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

@ sico


2. möglichkeit wäre:
der hausmeister besorgt die farbe und sonstiges material (schule bezahlt) und die klassen streichen sich die räume selbst <--> macht denen meist richtig spass :bambino:
Der Teppichboden, ( ja, haben Wir in den Klassenzimmern und am Flur) Leiter, Waschbecken usw. sind dann auch gleich mit gestrichen......:D .

Wenn man es selber mit Organisiert (Material einkauf / vorbereitet), auch ein bischen Überwacht kann´s ganz gut werden. :bambino: Kommt auf die Klasse sowie auf den Klassenlehrer an.

Gruß Norbert
 

matti

Schulhausmeister
Spender
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Malerarbeiten sind bei uns grundsätzlich für Hausmeister nicht erlaubt.
Allerdings habe ich auch schon beim malern von Türen oder Wänden mitgemacht, obwohl ich dafür "2 linke Hände" habe;)
Man sollte nur aufpassen, dass man nicht von der Leiter fällt, wenn man über der gesetzlich zugelassenen Höhe arbeitet!:)
 

mannfüralle

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hi, würde mich interessieren ob man als HM Klässenräume streichen muß?. Ich hab 2 Klassenzimmer in den Schulferien zu streichen, ´bin auch kein Maler und beim bruttoverdienst von 1980 € noch Malern ist echt der Hammer. Ich muß von 7-18 täglich arbeiten, davon habe ich 1,5 Std Pause die ich nie machen kann, weil immer was neues ansteht. Jetzt in den Ferien mache ich in meinem Bezirk vertretung in 5 Schulen, also das scheint alles ein bisschen zu arg zu sein:angryfire:. Was haltet ihr davon?

Bei den Neuen versucht man das immer.Wer hat Dir das aufgetragen. Der SL, oder deine Vorgesetzten, wer auch immer das bei Dir ist.Wenn Du Vertretung machen musst, denke ich mal, dass diese Anweisung von eurem Amt kommt und dann hast du sowieso keine Zeit für Renovierung.Wenn du das jetzt anfängst, hast du in einigen Monaten die ganze Schule gestrichen. Wir sind für Reparaturen und Instandhaltung der Einrichtungen zuständig und nicht für Renovierungen.
 

schnickschnack

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hallo,

Man sollte nur aufpassen, dass man nicht von der Leiter fällt, wenn man über der gesetzlich zugelassenen Höhe arbeitet!
was ist denn büdde die gesetzlich vorgeschriebene Höhe...für auffe Leiter steigen??:confused:

schnickschnack
 

MABRAUN

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Hallo zusammen,
nein wir müssen keine Klassenräume streichen, ja in den Schulferien muss ich Vertretung machen da gibt es ein Urteil zu(leider)und die Leiterhöhe ist 2,80 m. Bei der Vertretung in den Schulferien sollte man vieleicht nochmal Klagen da wir ja jetzt in den Schulen Ganztagsbetrieb haben und die Schule belegt ist!
Gruß MABRAUN:cool:
 

matti

Schulhausmeister
Spender
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Die gesetzliche Grundlage habe ich jetzt zwar nicht zur Hand, aber die höchste Arbeitshöhe ist 4 Meter. Ich denke aber, das ist auch wieder eine Regelung, die von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein wird.
 

MichaQ

Registriertes Mitglied
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Bei uns sind es 3,50 Arbeitshöhe.Auserdem sollte man auch an seine sicherheit denken wenn man(n) aleine in der Schule Werkelt.:confused:Was ist wenn man mit der Leiter um kippt.:heul:Und keiner weiter da ist der einem zu Hilfe eilen kann:confused:
 

Pitt

Hausimen
Spender
AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Bei uns sind es 3,50 Arbeitshöhe.Auserdem sollte man auch an seine sicherheit denken wenn man(n) aleine in der Schule Werkelt.:confused:Was ist wenn man mit der Leiter um kippt.:heul:Und keiner weiter da ist der einem zu Hilfe eilen kann:confused:
Wer sagt bei Euch das es 3,5 oder 4,0 mtr. sind?
Ab 1mtr. muss eine zweite Person zur Absicherung dabei sein.

AW: Müssen HM Klassenräume Streichen?

Bei uns sind es 3,50 Arbeitshöhe.Auserdem sollte man auch an seine sicherheit denken wenn man(n) aleine in der Schule Werkelt.:confused:Was ist wenn man mit der Leiter um kippt.:heul:Und keiner weiter da ist der einem zu Hilfe eilen kann:confused:
Seid Ihr Hausmeister oder Maler nirgendwo steht im Tarifvertrag das Ihr Malern müsst und auch nicht das Ihr für Grünpflege oder Bewässerung der Bäume usw. zuständig seid.
Lest einfach mal Euren Tarifvertrag durch!
Solltet Ihr Nebenabreden haben so dürfen diese Euch nicht schlechter stellen als der Tarifvertrag es vorgibt. Also weder Bewässern noch Streichen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Manuel

Registriertes Mitglied
Ganze Klassenräume lasse ich aus Zeitmangel auch streichen. Aber wenn du, Pitt, es bei allem so siehst, wäre die Stelle als Hausmeister überflüssig.
Keine Schränke rep., da kein Schreiner.
Keine Toilette frei machen, da kein Sänitärfachmann.
Keine Leuchtmittel tauschen, da kein Elektriker, usw. usw.

Sicherlich, man darf/sollte nicht alles machen, da man sonst sehr schnell verheizt wird. Bei einer EG 9 :D würde ich auch streichen ;)
 

wehe58

Rentner aus OWL
Spender
Ausbesserungen sind im Arbeitsumfang enthalten, aber ganze Klassenräume, eher nicht.

viele Grüße aus Rahden dem Nordpunktdorf von NRW
 

Pitt

Hausimen
Spender
Sorry Manuel
dreh mir mal nicht die Worte im Mund herum, die Rede war von Klassenräume Streichen und von Grünpflege nicht von kleineren Reparaturen.
Im Tarifvertrag steht drin das wir für die Sauberkeit des Schulgrundstücks und der Grünanlagen nicht für die Pflege zuständig sind. Wer es trotzdem macht ist entweder nicht Ausgelastet mit seiner Arbeit oder lässt dafür was anderes liegen. Ich habe nicht gesagt das wir es nicht dürfen nur das es nicht zu unseren Aufgaben gehört. Selbiges betrifft auch das Anstreichen von Klassenräumen. Übrigens auch Unkraut zupfen gehört zur Grünpflege bzw. in den Bereich Wildwuchs und muss nicht von uns gemacht werden. In unserer Kommune ist dafür das Grünflächenamt zuständig die es allerdings auch nicht machen.
Also nochmal es geht ums MUSS nicht ob es jemand freiwillig macht, wer es aber macht sollte dann auch nicht darüber meckern.
 

Indianer

Indianer
Spender
Bei eurer Angelegenheit des Anstreichens, fällt mir mein Malöör von vor ca 33 Jahren ein.
Ich bin damals als recht junger Spunt an der Uni angefangen, wo ich den Auftrag erhalten hatte das hässliche Herren WC ( ca 18 Urinale und ca 9 Toilettenkabinen) zu streichen. Das damalige WC wurde in den Abendstunden meist von Homesexuellen Studenten besucht , die stehts die Wände vollgeschrieben hatten. Die Trennwände der WC Kabinen waren wie ein Sieb durchlöchert um halt seinen Löhres zur Nachbarkabine durchängen zu lassen... einfach wiederlich!
Nu den.. in den Frühen Morgenstunden machte ich mich mit einem Kollegen auf die Wände zu streichen...als es dann zur Pause gehen sollte, unternahm ich den Versuch, den Deckel vom Farbeimer mit meinem Fuß so zu drücken, dass der Eimer dann fest verschlossen sei... von wegen!!!
Ich krachte mit meinem Fuß in den Farbeimer... tara... bin dann doch recht unüberlegt durchs Haus gelaufen um meine Pause zu machen. Hihii der Farbspur folgend konnte mich mein Vorarbeiter problemlos finden... da war der Ärger groß!
Dennoch brauchte ich die ganzen Fußspuren nicht zu reinigen. Das hätte meinen Feierabend sehr weit überdauert.
Die arme Putzfrau .... lach
 

Oben