Mensa

homelum

Hausmeister Lum
Spender
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,
vor kurzem haben wir undere neue Mensa eröffnet.Das Essen für ca. 80 Kinder wirdt täglich von einer Gaststätte geliefert, wird bei uns warm gehalten und dann ausgegeben.
Meine Fragen:
Gibt es besondere Richtlinien oder Vorschriften für eine Mensa.
Muß ein Hygenieplan ausgehängt werden.
Muß das Personal Einmal-Handschuhe tragen etc.
Wie ist das mit der täglichen Reinigung der Küche.
Müssen die Oberflächen (Cromargan/Edelstahl) täglich desinfiziert werden.


Wer hat auch eine Schulmensa und kann mir etwas darüber schreiben.

Im Voraus lieben Dank.
 

Schorle

Hausmeister
Spender
Internetseite deines Landratsamtes, unter WKD. Ist von Bundesland und Regierungsbezirkunterschidlich. Das markierte ist bei uns im RB Tübingen gefordert. Die Reinigung der Böden über Firma, Arbeitsflächen das Personal. Auch musste von dem Ausgabepersonal ein Gesundheitszeugnis vorgelegt werden.
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,
vor kurzem haben wir undere neue Mensa eröffnet.Das Essen für ca. 80 Kinder wirdt täglich von einer Gaststätte geliefert, wird bei uns warm gehalten und dann ausgegeben.
Meine Fragen:
Gibt es besondere Richtlinien oder Vorschriften für eine Mensa.
Muß ein Hygenieplan ausgehängt werden.
Muß das Personal Einmal-Handschuhe tragen etc.
Wie ist das mit der täglichen Reinigung der Küche.
Müssen die Oberflächen (Cromargan/Edelstahl) täglich desinfiziert werden.



Wer hat auch eine Schulmensa und kann mir etwas darüber schreiben.

Im Voraus lieben Dank.
 

matti

Schulhausmeister
Spender
Wer ist denn der Träger der Ausgabestelle mit welchem Personal? Das sollte doch im voraus mit dem Gesundheits/Hygieneamt geklärt werden. Da gibt es glasklare, einzuhaltende Vorschriften. Bis zum letzten Punkt kann ich nur sagen, alle Punkte ja.
 

fränky

Registriertes Mitglied
Hallo homelum,

Was ist den deine offizielle Aufgabe in der Mensa? Ich hoffe für dich keine, ich denke du hast so schon genug zu tun. Bei uns gibt es einen Bäcker der die Mensa versorgt, auch mit gelieferten Essen aus der eigenen Küche. Laut den Angestellten gelten für sie die gleichen Regeln wie für eine Kantine. Also ein sehr komplexes Thema. Die Betreiber müssen sich darum kümmern dass alles ordnungsgemäß abläuft. Ich als SHM würde mich da ganz raushalten, das macht man nicht Mal eben nebenbei. Das Gesundheitsamt wird Auskunft geben was für sie als Prüfende Behörde wichtig ist.
Also wenn du keine offizielle Aufgabe dort hast las die Finger davon, gibt nur Ärger, eigene Erfahrung.
Gruß
 

KGS Schulassi

Technischer Schulassistent
Spender
Hallo!

Aus genannten Gründen ist das hier (Region Hannover) eine externe Stelle eines Gaststättenbetriebs mit eigenen Beschäftigten.
Keine "Helfer" mehr aus Elternhäusern oder Fördervereinsmitgliedern.

Hier kommt jedes Jahr das Gesundheitsamt und schreibt Mängellisten, die innerhalb von 14 Tagen zu beseitigen sind. Waren aber seit Wechsel des Betreibers (wird alle 5 Jahre ausgeschrieben) nur minimale Beanstandungen, da der Betreiber weiss, was er tut.
Den Beschäftigten kann bei Missachtung von Hygienevorschriften abgemahnt oder gekündigt werden, dass ist bei den erwähnten "Helferlein" nicht möglich.

Ansonsten: als SHM hast du lediglich mit der Gebäudehülle (Reparaturen, Unterhaltsreinigung) zu tun, alles weitere (Technik, Hygiene, etc.) liegt beim Betreiber.

LG
Roland
 

thoman

Registriertes Mitglied
Wer sich informieren möchte, kann ja mal googeln: LEITFADEN FÜR DIE
INNENRAUMHYGIENE IN SCHULGEBÄUDEN vom Umweltbundesamt.
Habe ich mir in Sachen Mensa einmalig einverleibt, um "meine" Reinigungsdame (wischt nur die Böden, Fenster usw., keine Einrichtung) zu unterweisen und um zu wissen, was an Mittel wie Handdesinfektion etc. besonders in der Mensa gefordert ist. Das Küchenpersonal geht mich nix an, die muss ein anderer unterweisen und ggf. kontrollieren. Bei einer Ausgabeküche sind die Anforderungen wie Flächendesinfektion usw. nicht oder kaum gegeben, es wird ja nur zubereitetes Essen weitergegeben, und kein rohes Fleisch, Fisch etc. bearbeitet.
Nur da muss man wirklich gut aufpassen, aber auch nicht der SHM!

Gruß
Thomas
 

Ähnliche Themen


Oben