Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Leitern und Tritte Benutzung durch Schüler

alda2

Registriertes Mitglied
Hallo Leidensgenossen,
Da ich online, in einer bekannten Suchmaschine, so recht nichts finden konnte stelle ich die Frage hier im Forum.
Dürfen Schüler, unter Aufsicht von Lehrern 😀, Stehleitern benutzen um in ca. 3 Meter Deckenhöhe ihren Klassenraum für Karneval zu dekorieren?
Gruß
 

Atschy

Hausmeister
Spender
Ich denke das müssen sie selber entscheiden, es gibt doch bestimmt einen Sicherheitsbeauftragten unter dem Lehrpersonal, den würde ich darauf hinweisen auch noch die Schulleitung, denke mehr wirst du nicht machen können, sie sind ja unter Aufsicht.

Ach mit wessen Leiter steigen sie denn da hoch, wenn es sich um dein Werkzeug handel und die Leiter wird nicht regelmäßig mit nachweiß geprüft, dann, ja dann täte ich ihnen den Gebrauch untersagen, sollte da etwas Passieren bist du gleich mit im Boot als Verantwortlicher für deine Leiter, ruf doch einfach halber mal bei eurer Berufsgenossenschaft an.
 

alda2

Registriertes Mitglied
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Danke für die schnelle Antwort.
In der Tat wolle die Lehrperson eine Leiter von mir haben die ich aber nicht herausgegeben habe da die Leiter nicht geprüft ist.
 

matti

Schulhausmeister
Spender
Lehrer dürfen sich meine geprüfte Leiter gern ausleihen und auch wieder zurückbringen. Was die damit machen, weiss ich nicht, interessiert mich nicht und kann ich auch nicht nachprüfen. An Schüler oder Eltern gebe ich keine Leitern und/oder Werkzeuge raus
 

Atschy

Hausmeister
Spender
Dann darfst du sie selber aber auch nicht nutzen.
Bei uns ist das so, so lange nur ich selber die Leiter nutze ist nichts dagegen ein zu wenden, ich darf sie an andere nicht verleihen, da ja nur ich weiß ob das Teil ne Macke hat oder nicht, erst dann müsste ich das Melden und bekämme ein neue.
 

Atschy

Hausmeister
Spender
Wir dürfen die Leitern Benutzen solange diese keine Beschädigungen haben benutzen, aber kein anderer, ein Kolleg hatte mal die Aufgabe, in seiner vorherigen Firma die im Betrieb untergebrachten Leitern zu Kontrollieren, alles relevante in einen Leitern buch auf zuschreiben, er wurde dafür von einen zuständigen Fachbetrieb unter wiesen, und von ihm habe ich dies Information.
Ich kenne auch sonst keinen anderen, der mir das mit so genauer Gewissheit das erklären konnte wie er, deshalb handele ich auch weiterhin so, mal ehrlich wenn sie doch keine Beschädigung aufweißt, braucht man sie doch auch nicht auszuwechseln, ja es ist bestimmt kein Problem nach den Jahren eine neue zu bekommen.

Ich werde mal im Amt der zuständigen Person das ungefähre alter der Leiter angeben und schauen was dabei rum Kommt, auf die Antwort bin ich gespannt gespannt, vielleicht landet sie dann im Keller.
 

hmfrei

Registriertes Mitglied
Was sagt die Gefährdungsbeurteilung? Wer macht die Sicherheitsunterweisung für die Lehrer und Schüler?
Wir geben keine Werkzeuge und auch Leitern genau aus diesen Gründen aus.
 

Ähnliche Themen


Oben