Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Werkzeug Absauganlage f. Tischkreissäge Pflicht

Wir haben in unserer Werkstatt eine Tischkreissaäge stehen. Nun wollen wir eine Absauganlage nachrüsten. Unser Vorgesetzter meint wohl es sei nicht nötig.

Nun zu meiner Frage: Gibt es eine Vorschrift die sagt dass Absauganlagen pflicht sind. Die wir unseren Chef unter die Nase halten können, damit wir die Anlage bekommen
 

thoman

Erfahrener Hausmeister
Spender
Servus Brause,

die GUV-I 652 schreib unter 5.3 Maschinen in der Hauswerkstatt: "Gegen den anfallenden Holzstaub ist eine geeignete Absaugung zu verwenden. Eine Absaugung erleichtert außerdem die Sauberkeit am Arbeitsplatz und vermindert die Rutschgefahr auf dem Werkstattfußboden."

Gruß
Thomas
 

thoman

Erfahrener Hausmeister
Spender
google-suche mit "guv-i 652 5.3 maschinen in der hauswerkstatt", dann kommen einige PDF´s zum gucken!
 

Martl

Registriertes Mitglied
Hallo Brause...
die einschlägige GUV Vorschrift wurde ja bereits erwähnt. An meiner Schule bekomme ich einmal jährlich, meist unangekündigt, Herrenbesuch von dem besagten Verein. Die schauen alles an und erstellen dir bzw. dann dem Träger ein nettes Protokoll mit verschiedenen Punkten die in Ordnung gebracht werden sollten oder müssen! Nach sieben Dienstjahren an meiner Schule habe ich es aber endlich soweit geschafft, all dass zu ändern, was durch meine Vorgänger in Punkto Sicherheit und GUV - Auflagen nicht beachtet wurde...
 

ZeiselR

Registriertes Mitglied
Hallo!
In den Kommunen gibt es eine Gremium zum Thema "Arbeitssicherheit". Meist ein Arbeitskreis. An den kann man sich wenden.
Außerdem sollte es eine Fachkraft für Arbeitssicherheit oder einen Sicherheitsingenieur geben. Der wird sich dann darum kümmern dürfen, dass die UVV eingehalten werden.
LG
ZeiselR
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Nobi Werkzeuge, Schutzkleidung, Arbeitshilfen 22

Ähnliche Themen


Oben