27 Schüler verletzt - und keiner weiß warum

Jörg

Jörg
27 Schüler verletzt - und keiner weiß warum Schüler einer sechsten Klasse der Grund- und Oberschule Lindern




http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/27-Schueler-verletzt-und-keiner-weiss-warum,lindern108.html

Zur Gefahr findet man folgendes im Internet:

"Man muss sich darüber klar sein: Es sind Behälter, die Chemikalien beinhalten und deshalb muss mit ihnen sehr vorsichtig umgegangen werden!" Der Experte weiter: "Bei der Berührung mit der Flüssigkeit gibt es keine Verätzungen, aber es kann zu leichten Verbrennungen kommen. Kontakt mit den Augen sei dringend zu vermeiden."

Der Rat des Chemikers: "Wenn ein Unfall mit so einem Taschenwärmer passiert, sollten die Betroffenen die Überreste sofort zur nächsten Verbraucherzentrale bringen. Nur dann können andere vor dem falschen Umgang gewarnt werden."

Quelle: http://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article107336792/Vorsicht-mit-Taschenwaermern.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Oben