Aktuelles
Dein Schulhausmeisterforum mit Herz und Verstand

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben.

Hardware 10.000 Laptops für Lehrer in Berlin

matti

Schulhausmeister
Spender
Lustig, bei uns stehen noch die der letzten Lieferung zum Teil ungenutzt herum. Keiner von der IT zum einrichten verfügbar, WLAN nur in Teilbereichen der Schule vorhanden. Ganz tolle Voraussetzungen für den Einsatz. Aber Hauptsache Frau Scheeres war mal wieder in der Presse. :mad:
 

KGS Schulassi

Technischer Schulassistent
Spender
Dieser Irrsinn, nur low-end-Geräte zu besorgen schlägt hier auch voll durch.
Anstatt für weniger LuL vernünftige Geräte zu beschaffen, die über einen längeren Zeitraum genutzt werden können, zählt mal wieder nur die "Masse"!

LG
Roland
 

wolfi

Verdi BFG Schulen/Personalrat/GSHausmeister
Spender
Ich finde die Größe der " Laptops" als dauerhaftes Arbeitsmittel mehr als fragwürdig. Ich habe auch ein Ipad in der Größe gestellt bekommen aber dazu noch einen Laptop plus Dockingstation und 2.Bildschirm und Tastatur. Dieser Berliner "Laptop" geht höchstens zum emails beantworten oder Candy crush spielen aber bestimmt nicht um Hausaufgaben zu kontrollieren oder komplexe Lehrinhalte zu erstellen.
 

onzlaught

technischer Schulassistent
Spender
Der ITler der Gemeinde der die Schulen betreuen soll ist wohl nicht systemrelevant, kriegt entsprechend keine Notbetreuung für sein Kind und ist damit im Homeoffice oder so ähnlich. Ich schreibe meine Tickets wenn was ist und damit ist das Thema für mich durch. (Er reagiert aber zügig)

Lehrergeräte haben wir hier momentan nur 10 Stück, 32GB Ipads, aber mit Stift. Sind wohl aber aus dem Topf "neue Medien" bezahlt worden. Administrieren tun wir die selber, hat den Vorteil das wir Herr der Einrichtung sind. Es wird gemunkelt das irgendwann 128GB Ipads kommen, 60 Stück. Ich sollte aber Lade- und Transportmöglichkeiten zusammensuchen, die sollen wohl in den Tagesverleih für den Unterricht gehen. Ich habe meiner Aufstellung neben Taschen, Mehrfachsteckdosen 10fach USB Netzteilen usw. mal eine Klimaanlage hinzugefügt, denn Geräte die hier in meinem Büro permantent aufgeladen werden sollen werden immer zahlreicher und ein Ende ist nicht abzusehen.

Ich finds immer erstaunlich wenn berichtet wird das der Schulträger Dienstgeräte für Lehrkräfte einrichtet und dabei alles "verrammelt" ohne Rücksprache mit der Schulleitung zu halten. Wünsche nach Apps ignoriert oder verschleppt werden usw.
 

thoman

Erfahrener Hausmeister
Spender
Was will uns Carl1948 da genau sagen?
Viel "viagra" drin, das hätte Spanien im Halbfinale gut brauchen können........
 

onzlaught

technischer Schulassistent
Spender
Hab schon gebimmelt.

Die Rahmenvereinbarung für die Dienstgeräte ist wohl endlich fertig, da kann hier in Nds. wohl jetzt die Beschaffung beginnen :)
 

Ähnliche Themen


Oben